Tegeler Kleintierabende


Im Sinne 'praxisnaher Fortbildung unter Kollegen' bieten wir regelmäßig in lockeren Abständen abendliche Fortbildungen an. Besonderer Wert wird auf die praktische Umsetzbarkeit gelegt. Alle Vorträge enthalten reichlich Bildmaterial und sind interaktiv – Diskussionen sind ausdrücklich erwünscht.

 

Termine 2022

Wir möchten Sie herzlich dazu einladen, an unserer im Herbst wieder beginnenden Vortragsserie „Tegeler Kleintierabende“ teilzunehmen.

Aufgrund der derzeit unabsehbaren Entwicklung der Corona-Situation haben wir uns dazu entschieden, die Vorträge vorläufig wieder nur online zu planen.

Wir bedauern das sehr, denn es bereitet uns immer eine große Freude, Sie persönlich bei uns zu begrüßen. Sollte die Pandemiesituation es zulassen, würden wir die Abende auch kurzfristig noch als Hybridveranstaltungen stattfinden lassen. Darüber würden wir Sie dann noch einmal gesondert informieren. Sie hätten dann die freie Wahl, ob Sie uns besuchen möchten, oder die Vorträge lieber von der heimischen Couch, Ihrem Büro oder einem anderen Ort aus verfolgen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und auf die anschließende Diskussion. Wir möchten Sie ausdrücklich dazu ermuntern, Ihre Fragen im Anschluss an die Vorträge zu stellen. Vielleicht gelingt es uns auf diese Weise, die Online-Veranstaltungen etwas weniger anonym zu gestalten.

 


"10 Jahre Kleintierspezialisten – Interessante Fallbeispiele aus der Praxis" am 05.09.2022  18:30 Uhr - 20:30 Uhr

Die Kleintierspezialisten gibt es dieses Jahr seit 10 Jahren. Viele spannende und herausfordernde Fälle sind uns in der Zeit begegnet.

Vortragende
Dr. med. vet. Susanne Mangelsdorf, Dipl. ECVIM

Dr. med. vet. Bedrich Nakladal, Dipl. ECVS

Dr. med. vet. Robert Höpfner, Dipl. ECVIM (Cardiology)

Dr. med. vet. Nina Peche, Dipl. ECVO

Dr. med. vet. Sophie Bittermann, Dipl. ECVN

Dr. med. vet. Franziska Hergt, Dipl. ECVIM (Oncology)

Einen Link für die Anmeldung senden wir Ihnen gerne als Antwort auf Ihre Email  zu

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail mit Informationen zur Teilnahme.

 

"Angeborene Herzerkrankungen – Diagnostik und Therapie. Was geht, was geht nicht?" am 06.12.2022  18:30 Uhr - 20:30 Uhr

 

Vortragende

Dr. med. vet. Robert Höpfner, Dipl. ECVIM (Cardiology)

Dr. med. vet. Kay Schmerbach, Dipl. ECVS

Einen Link für die Anmeldung senden wir Ihnen gerne als Antwort auf Ihre Email  zu

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail mit Informationen zur Teilnahme.

 

ATF-Anerkennung für jeweils 2 Stunden sind beantragt