Septischer OPSeptischer Operationssaal - Weichteil-OP

Bestimmte Operationen sind trotz höchster Hygiene-Standards mit einem erhöhten Risiko der Verbreitung von Keimen verbunden. Hierzu gehören Operationen am Magen-Darm-Trakt, am Harnapparat, eitrige Prozesse oder auch bestimmte Hautoperationen.

Solche Operationen führen wir in einem eigenen Operationssaal durch. Hierdurch wird eine Verbreitung von Keimen an andere Patienten, insbesondere Patienten mit aseptischen Operationen (Gelenk-, Knochen-, Wirbelsäulen-, Brustkorboperationen) vermieden.