Allgemeines

Als Tierärzte sind wir dazu verpflichtet, unsere Leistungen nach der Gebührenordnung für Tierärzte abzurechnen. Diese Gebührenordnung erlaubt die Festlegung der Preise für unsere Tätigkeiten innerhalb gewisser Rahmenbedingungen.

Unser Hauptaugenmerk liegt auf der hohen Qualität unserer Arbeit. Wir führen ein tiermedizinisches Zentrum mit einem hohen medizinischen Anspruch. Daher kümmern wir uns intensiv und mit dem notwendigen Personalaufwand um unsere Patienten. Zudem verfügen wir über eine qualitativ hochwertige und umfangreiche Ausstattung und ein entsprechendes Raumangebot. So erhalten Sie bei uns die größtmögliche Sicherheit, dass Ihr Tier auf dem aktuellem Stand der medizinischen Kenntnisse und mit den geringstmöglichen Risiken behandelt wird. Daher ist es möglich, dass die bei uns anfallenden Kosten etwas höher sind als in weniger gut ausgestatteten Praxen. Bitte beachten Sie auch, dass wir am Wochenende und im Abendnotdienst erhöhte Gebührensätze berechnen. Das ist notwendig um den erhöhten Personal- und Betreuungsaufwand zu finanzieren, der erforderlich ist um Ihr Tier auf gleichem Niveau wie zu unseren Kernzeiten zu behandeln.

Kostenschätzungen

Im Vorfeld jeder größeren Behandlung oder Operation schätzen wir nach der ersten Untersuchung die zu erwartenden Kosten ab und besprechen diese ausführlich mit Ihnen. Ohne vorherige Untersuchung eines Tieres ist eine seriöse Kostenschätzung erfahrungsgemäß nicht möglich.

Bezahlungsmöglichkeiten

Barzahlung

Sie bezahlen die Behandlung direkt in bar

EC-Kartenzahlung

Die Behandlung wird per EC-Karte und Geheimzahl bezahlt

Rechnung mit Ratenzahlungsmöglichkeit über unsere Verrechnungsstelle

In Zusammenarbeit mit unserer Verrechnungsstelle ist es möglich, Ihnen im Falle größerer Rechnungssummen ab 500 € eine Behandlung auf Rechnung bzw. mit Ratenzahlung anzubieten. Sie können dann ohne zusätzliche Kosten die Rechnung komplett oder in bis zu 4 Monatsraten begleichen. Bei längeren Ratenzahlungen fallen unterschiedliche Zinsen bei der Verrechnungsstelle an.

Voraussetzung für die Bezahlung per Rechnung ist eine positive Bonitätsprüfung, welche die Verrechnungsstelle in unserem Auftrag unmittelbar online durchführt. Hierfür benötigen wir Ihren Personalausweis mit korrekter Adresse und Geburtsdatum.